Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer im Test 4.2/5

Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer

Zum besten Angebot
EUR 59,99 
EUR 59,99 as at 19:26 UTC. (Details)
EUR 109,99
 
▸ Auf Amazon anschauen

In diesem Produktbericht möchten wir dir gerne den Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer vorstellen. Dabei handelt es sich um einen leeren Werkzeugkoffer der nicht bestückt geliefert wird und sich dadurch für alle eignet die bereits über Werkzeuge zuhause verfügen, aber noch keinen geeigneten Ort gefunden haben, um dieses sicher und schonend aufzubewahren.

Dieser Test soll dir bei deiner Kaufentscheidung helfen und dir auch zeigen welche Alternative möglicherweise sogar in Frage kommen. Nachfolgend findest du erstmal die groben und wichtigsten Eigenschaften des Werkzeugkoffers und anschließend gehen wir auf weitere Details wie die Qualität und Verarbeitung ausführlicher ein.

Und jetzt wünschen wir dir viel Spaß beim lesen des Produktberichts.

Alle wichtigen Details im Überblick

  • Werkzeugkoffer Marke: Famex
  • Außenmaße L/B/H: 46 x 36 x 17,5 cm
  • Innenmaße L/B/H: 43 x 29 x 16 cm
  • Mterial: hochschlagzähes PP-Kunststoff
  • Besonderheiten: umlaufender Dichtung, Spritzwassergeschützt, staubdicht, mit Frontventil
  • Temperaturstabil -20°C bis +75°C
  • Leergewicht: 3,15 kg
  • Preis: günstig

Qualität und Verarbeitung des Werkzeugkoffers

Geliefert wurde der Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer relativ zügig. Er war dankAamazon Prime innerhalb von einem Tag bei uns in der Werkstatt und wir konnten ihn infolgedessen direkt mit etwas Werkzeug bestücken. Auf den ersten Blick macht er einen stabilen, nicht zu schweren und dennoch handlichen Eindruck. Er verfügt bspw. auf der Oberseite über einen handlichen und ergonomisch geformten Tragegriff mit dem sich der Koffer problemlos auch über größere Strecken transportieren lässt.

Beim Material handelt es sich um PP-Kunststoff. Dieses ist sehr robust und ausreichend dick, auch bei schweren Belastungen, ohne dabei allzu stark ins Gewicht zu fallen. Alles in allem ist er, trotz der Abmessungen von 46 x 36 x 17,5 cm mit ca. 3 kg sehr leicht. Etwas leichter ist hier eigentlich nur noch die leere Stanley Werkzeugtasche FatMax FMST1-71180 mit ca. 2 bis 2,5 kg Gewicht. Vom Design wirkt der Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L durch die schwarze Farbe sehr dezent und unaufdringlich.

Seitlich befinden sich, links und rechts neben dem Werkzeugkoffer Griff zwei Klappschlösser mit dem sich der Koffer problemlos verschließen lässt, damit er beim Transport nicht ungewollt aufspringt. Diese lassen sich mit etwas Kraft leicht zu und aufklappen. Dank des dickeren Materials ist das Werkzeug vor Stößen und Kratzern jederzeit geschützt.

Darüber hinaus schützt der Koffer das Werkzeug auch vor Spritzwasser und plötzlich einsetzendem Regen. Durch den Schließmechanismus ist er zudem komplett dicht. Allerdings solöte man ihn natürlich nicht in Wasser tauchen. Vielemehr ist er für plötzlich einsetzendem Regen sehr gut verarbeitet.

Im Inneren verfügt er leider nicht über eine separate Unterteilung wie bspw. der leere KNIPEX 00 21 20 LE Werkzeugkoffer. Hier erinnert er vielmehr an den Makita Werkzeugkoffer leer aus Alu. Dadurch kann er natürlich auch nicht nur für Werkzeug, sondern auch für andere Dinge zur Aufbewahrung benutzt werden.

Unser Fazit zum Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer

Schlussendlich handelt es sich beim Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer um einen Werkzeugkoffer in dem man vor allem größeres Werkzeug wie Bohrmaschinen, Akkuschrauber, Stichsägen oder dergleichen hineinbekommt um diese bequem und sicher zu transportieren.

Wer viel kleineres Werkzeug mitnehmen und aufbewahren möchte, der sollte sich lieber einen leeren Werkzeugkoffer mit entsprechenden Fächern zur Aufteilung suchen. Hier können wir dir bspw. den KNIPEX 00 21 35 LE Werkzeugkoffer empfehlen. Am Anfang riecht er allerdings etwas nach Plastik, daher empfehlen wir dir den Famex 691-L Werkzeugkoffer Protector Größe L leer in den ersten Tagen erstmal geöffnet zu lassen und auszulüften. dadurch verschwindet der Geruch wieder relativ schnell aus dem Koffer.

Wer nicht ganz soviel Geld für einen leeren Werkzeugkoffer ausgeben möchte, der wird bei einem Preis von ca. 60 Euro nicht viel falsch machen. Daher können wir ihn empfehlen wenn man auf der Suche nach einem großen und geräumigen Werkzeugkoffer ist, der viel Platz für bereits vorhandenes Werkzeug bietet.

Nicht den passenden Werkzeugkoffer gefunden?

Hier noch ein Tipp: Wenn du dich nicht entscheiden kannst, oder vielleicht sogar gar nicht weisst, welcher Werkzeugkoffer der richtige für dich und deine Bedürfnisse ist, dann starte doch einfach den Werkzeugkofferfinder. Nachdem du 3 Fragen beantwortet hast, zeigt er dir ganz bequem, anonym und vollkommen kostenlos, welcher Werkzeugkoffer am besten zu dir passt. Dauert weniger als 1 Minute.Hier kannst du den Werkzeugkofferfinder starten. Alternativ kannst du dir hier auch unseren Werkzeugkoffer Test anschauen, um alle Koffer bequem miteinander zu vergleichen.